29. April 2019
Daniel Jeschke ist Reparatur-Aktivist in Osnabrück. Beim Fahrrad-Reparatur-Tag im Osnabrücker Stadtteil "Wüste" fragten wir ihn, warum er sich hier ehrenamtlich engagiert.
17. April 2019
Mit einer neuen digitalen Karte, die Standorte der Wirtschaftsförderung aufzeigt, lädt das Projektbüro in Osnabrück zum Entdecken und Mitmachen ein.
15. März 2019
Im StadtgalerieCafé am Markt in Osnabrück werden ab sofort Produkte regionaler Anbieter in einem gemeinsamen Regionalregal präsentiert und verkauft.
21. Januar 2019
Auch wenn der regionale Hof der „Solidarischen Landwirtschaft“ seit fast einem Jahr ein Abholdepot in der Osnabrücker Innenstadt anbietet, fahren wir immer wieder gerne nach Bramsche-Pente, um die glücklichen Hühner zu besuchen und ein wenig Landluft zu schnuppern. In der schönen Wintersonne macht das besonders viel Spaß und die saisonale Gemüseauswahl kann sich auch zu dieser Jahreszeit sehen lassen.
08. Januar 2019
Deutschlandradio Kultur berichtet über die Kehrtwende in Preston. Die aufgeführt Strategien erinnern stark an die Argumente der Wf4.0. Matthew Brown, Stadtrat für Wirtschaftsförderung in Preston, meint: »Wir haben immer versucht, große Investoren und multinationale Konzerne anzuwerben. Dann ist uns aufgefallen, dass wir hier auch ohne sie viel zu bieten haben. Wir haben großartige Firmen und wir haben all diese Organisationen, die niemals einfach weiterziehen werden, wie es viele Multis...
17. Dezember 2018
Das Projektbüro in Osnabrück wurde im März 2018 eröffnet. Zum Ende dieses Jahres blicken wir auf die Arbeit vor Ort zurück und freuen uns über erste Erfolge.
13. November 2018
Am 29. November 2018 veranstalten wir den ersten Workshop zum Thema "Regionale Produkte". Eingeladen sind Produzenten aus Osnabrück und der Region, die gemeinsam Ideen zur Vermarktung ihrer Produkte entwickeln möchten.
04. Oktober 2018
Lokaler Handel und regionale Produkte stehen gegenwärtig im Fokus der »Wirtschaftsförderung 4.0« und beide profitieren vom »Pop-up-Regionalladen«, der an zwei Terminen im September und Oktober in leer stehenden Geschäften der Osnabrücker Innenstadt mit 20 regionalen Produzenten durchgeführt wurde. Parallel dazu werden Kooperationen zwischen Produzenten und Einzelhändlern zur dauerhaften Sichtbarkeit von regionalen Produkten im lokalen Handel vermittelt. Das Projektbüro unterstützt...
20. Juli 2018
Die Wf4.0 unterstützt urbane Produktionsformen und innovative Geschäftsftmodelle. Im Rahmen ihrer Recherche erfur Christine Rother, Leiterin des Projektbüros der Wf4.0, von »Pömms«. Frau Rother meldete sich bei dem Hersteller des lokal hergestellten Apfelschaumweins, um einmal zu hören wie die Geschäfte so laufen. Es stellte sich schnell ein dringendes Anliegen heraus. Für die zukunftige Lagerung wird ein Keller gesucht, der konstant eine Temperatur von 10-12° hat und eine Größe von...
11. Juli 2018
Die Teilberichte im Rahmen des Projekts finden sich jetzt hier.

Mehr anzeigen